• Wandern auf den weißen Dünen
    Fotograf: Al Maalam Tours

  • Jebel Mist
    Fotograf: Körger, Hanne

  • Nizwa Fort
    Fotograf: Bentenrieder, Anna

  • Wahiba Sands Ras a Ruways
    Fotograf: Oman Ministry of Tourism

  • Sur
    Fotograf: Bentenrieder, Anna

  • Jungen
    Fotograf: Oman Ministry of Tourism

  • Jabal Mist
    Fotograf: Oman Ministry of Tourism

  • Beduinenfrauen
    Fotograf: Oman Ministry of Tourism

  • weiße Wüste
    Fotograf: Al Maalam Tours

Charakter
II-III
2.000
10x
3x

Gehzeit 2-5 Std.

Oman zu Fuß entdecken

Safari & Wüste Oman | Vorderasien & Naher Osten

  • Panoramawanderung auf dem Dschebel-Shams-Plateau
  • Auf alten, verschlungenen Eselspfaden im Hadschar-Gebirge
  • Besuche bei Oasenbewohnern
  • Wandern in weißen Dünen und Durchquerung der Wahiba-Wüste in Jeeps
  • Meeresschildkröten bei der Eiablage
  • Dhau-Fahrt bei Sonnenuntergang und Beobachtung von Delfinen
  • Maskat und Nizwa – bunte Märkte und die Sultan-Qabus-Moschee

Diese Reise spannt den Bogen von touristischen Höhepunkten wie Maskat, Nizwa und Jabreen bis zu kaum bekannten Gebieten: Al-Khaluf, Dschebel al-Akhdar und Wadi Sahtan. Abseits der Hauptstraßen sind die Pisten in den Wadis oft holprig. Unterwegs bieten sich spektakuläre Aus- und Tiefblicke. Oft wandern Sie auf alten Eselspfaden, einige Abschnitte führen durch wegloses Gelände mit Geröll. Trittsicherheit ist erforderlich. Sie sehen zerklüftete Bergformationen, majestätische alte Festungen und idyllische Oasen mit sattgrünen Palmenhainen. Subtropische Gärten wechseln sich ab mit weißer und goldgelber Sandwüste. Sie besuchen alte Dörfer und übernachten u. a. in einem restaurierten Gästehaus, errichtet in traditioneller Steinbauweise. Genießen Sie den Ausblick auf Omans Küste während einer Dhau-Fahrt bei Sonnenuntergang.

Reisetage: 15

Teilnehmerzahl: 8-14 Personen