• Yamdrok Tso
    Fotograf: Mayr, Gabi

  • Tsangpo Tal
    Fotograf: Haremza, Silke

  • Kloster von Gyantse
    Fotograf: Andres, Eberhard

  • Pilgerin
    Fotograf: Haremza, Silke

  • Kloster Ganden
    Fotograf: Haremza, Silke

  • Fotograf: Haremza, Silke

  • Namtso
    Fotograf: Axt, Wolfgang

Charakter
II
5.000
12x

Gehzeit 2-5 Std.

Tibet für Einsteiger - Kultur und Tageswanderungen

Trekking Tibet | Asien

  • Zentraltibet auf abwechslungsreichen Wanderungen aktiv erleben
  • Die optimale Einsteigerreise
  • Lhasa, die verbotene Stadt, mit Potala-Palast und Jokhang-Tempel
  • Kulturelle Höhepunkte Shigatse mit Tashilunpo und Gyantse
  • Die wenig besuchten Klosterkostbarkeiten von Tsurpu und Reting
  • Samye, das älteste Kloster Tibets, und die Klosteruniversität von Ganden
  • Naturschönheit des Namtso in den unendlichen Weiten des Hochlands

Sie möchten alle kulturellen Höhepunkte Zentraltibets erleben? Sie möchten dies aktiv tun? Sie möchten landschaftliche Schmuckstücke bewundern, die bei üblichen Reisen nach Zentraltibet fehlen? Dann sind Sie auf dieser Reise genau richtig!
Lassen Sie sich anstecken von der Faszination und der Anziehungskraft des Tibetischen Hochlandes, von den sagenumwobenen Plätzen der buddhistischen Philosophie und der Klarheit und Weite der Landschaft. Die Dächer der Klöster zieren unzählige Glöckchen, die im Wind klingen, das Rattern der Gebetsmühlen, die die Gläubigen bei ihren rituellen Umwandlungen der heiligen Plätze drehen und das Gemurmel der Gebete der in sich gekehrten Pilger machen einen tiefen und bleibenden Eindruck.
Sie wandern zum selten besuchten Kloster Tsurpu, dem einstigen Sitz des Karmapa, zum traumhaft am Namtso gelegenen Kloster Tashi Do und zum geschichtsträchtigen Kloster Reting, in herrlicher Lage versteckt in einem Wacholderwald. Natürlich besuchen Sie auch die Kulturschätze in Lhasa, Shigatse und Gyantse und erleben die landschaftliche Vielfalt af dem Dach der Welt.

Reisetage: 15

Teilnehmerzahl: 10-15 Personen