• Bosa im Abendlicht
    Fotograf: Dell, Lisa

  • Monte Novo San Giovanni
    Fotograf: Dell, Lisa

  • Trommlerkarneval in Gavoi
    Fotograf: Dell, Lisa

  • Wildpferde bei Giara
    Fotograf: Dell, Lisa

  • Verkleidetes Mädchen
    Fotograf: Dell, Lisa

  • Auf der Halbinsel Sinis
    Fotograf: Dell, Lisa

  • Menhir Monte Curru Tundu
    Fotograf: Dell, Lisa

  • Verkleidete Dorfjugend
    Fotograf: Dell, Lisa

Charakter
I
1.300
7x

Masken, Mythen und Menhire - Karneval auf Sardinien

Die Besondere Reise Italien | Westliches Europa

  • Kombination von Natur, Festlichkeiten und Kultur
  • Naturpark Bidderosa, Reiskörnerstrand und Wildpferde von Giara
  • Besichtigung von Nuraghen, Felsengräbern und römischen Thermen
  • Teilnahme an traditionellen Festen: Reiterkarneval von Santulussurgiu
  • Übernachtungen in landestypischen, familiengeführten Unterkünften

Im Februar nach Sardinien? Wintersonnenstrahlen hüllen die mediterrane Insel in ein herb-schönes Licht. Klare, kühle Luft kitzelt in der Nase. Fast verlassen scheinen die steinernen Gassen, doch die ersten Mandelblüten schmücken schon die Gärten. Ungestört gehen die Menschen ihrem Alltag nach, vor allem für die Hirten und Bauern gibt es jetzt viel zu tun. Februar ist auch Karnevalszeit. In den Berggebieten trifft man auf prunkvoll gestaltete Masken, die in jedem Ort anders, zum Teil fast Furcht einflößend, gestaltet sind und archaisch anmuten. An der Westküste preschen kostümierte Reiter durch enge Gassen und demonstrieren ihr Geschick.
Diese Sardinien-Reise bietet Berg- und Küstenwanderungen kombiniert mit dem Besuch kultureller Zeugnisse vor allem aus der Frühgeschichte der Insel. Entfliehen Sie dem trüben Wintergrau und der Kälte. Gönnen Sie sich sonnige Urlaubstage. Erleben Sie sardische Feierlichkeiten, lassen Sie sich mitreißen von der fröhlichen Lebensart und genießen Sie die würzige, mediterrane Küche.

Reisetage: 8

Teilnehmerzahl: 6-8 Personen