• Kazbek mit Kloster Gergeti
    Fotograf: Andres, Eberhard

  • Swanetisches Dorf Ushgulli (UNESCO Weltkulturerbe)
    Fotograf: Andres, Eberhard

Charakter
III
3.430
15x
5x

Gehzeit 2-8 Std.

Georgien erwandern und erleben

Trekking Georgien | Vorderasien & Naher Osten

  • 5 Trekking im Großen Kaukasus von Dartlo nach Shatili
  • Vier Wandertage in Swanetien, Land der tausend Türme
  • Mestia und UNESCO-Weltkulturerbe von Ushguli
  • Dreifaltigkeitskirche Gergeti im Angesicht des Kasbek-Gipfels
  • Übernachtung in privaten Gästehäusern
  • Kulturelle Höhepunkte: Tiflis, Mzcheta, Höhlenkloster David Gareja
  • Strände am Schwarzen Meer und Nationalpark Mtirala

Georgien bietet eine Vielzahl reizvoller Landschaften auf engstem Raum. Der Große Kaukasus mit seinen spektakulären Gipfeln ist von tiefen Tälern durchzogen und keines gleicht dem anderen. In den fruchtbaren Ebenen wächst schmackhaftes Gemüse, gedeihen Früchte, reift ein vorzüglicher Wein. Doch auch üppige Wälder und Strände mit subtropischer Vegetation erleben Sie auf dieser Reise.
Sie wandern in einer grandiosen alpinen Landschaft und bekommen zugleich einen tiefen Einblick in das Leben der Bergvölker. Darin liegt der besondere Reiz dieser Reise. Unterwegs begeistern alte Kirchen und Klöster ebenso wie die traditionellen Wehrdörfer, in denen jedes Haus eine Burg ist.
„Der Gast ist von Gott gesandt", sagt ein georgisches Sprichwort. Dieser Grundsatz ist heute noch gültig. Ihm entspringt die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen.

Reisetage: 21

Teilnehmerzahl: 10-12 Personen