• Schwimmtrekking W. B. Khalid
    Fotograf: Al Maalam Tours

  • Wadi Bani Khalid Schwimmtrekking
    Fotograf: Schenker, Thomas

  • Meeresschildkroete Rasl al Jinz
    Fotograf: Oman Ministry of Tourism

  • Schlangenschlucht
    Fotograf: Al Maalam Tours

  • Wahiba-Wüste
    Fotograf: Al Maalam Tours

  • Oman
    Fotograf: Al Maalam Tours

  • Maskat Wehrtuerme
    Fotograf: Tauscher, Willi

  • Sultan Qabus Moschee Maskat Gebetsraum
    Fotograf: Tauscher, Willi

  • Wadi Kamah
    Fotograf: Al Maalam Tours

Charakter
II-III
2.000
8x

Gehzeit 1-6 Std.

Sultanat Oman - Canyoning durch die schönsten Schluchten

Safari & Wüste Oman | Vorderasien & Naher Osten

  • Canyoning in der Schlangenschlucht
  • Schwimmtrekking durch idyllische Schluchten
  • Beschauliche Bergoase Misfat al-Abriyeen
  • Wahiba-Wüste - Heimat der Beduinen
  • Meeresschildkröten bei der Eiablage am Indischen Ozean
  • Delfinbeobachtung im Golf von Oman
  • Bunte Märkte von Maskat und Nizwa

Rutschen, springen, abseilen, schwimmen – Glücksgefühle garantiert! Diese Oman-Reise toppt alles. Denn sie beginnt mit einem Canyoning in der Schlangenschlucht. Und wer nicht vier Meter tief ins Wasser springen möchte, seilt sich einfach ab. Für Helme und weitere Ausrüstung ist gesorgt. Abwechslung und Spaß versprechen auch die Schwimmtrekkings. Der Begriff beschreibt Trekkingetappen, bei denen gewandert und geschwommen wird.
Kreiert hat ihn unser Oman-Experte. Miguel Treu lebte zwölf Jahre im Sultanat und hat für Sie die schönsten Plätze ausgesucht. Freuen Sie sich auf ein Schwimmtrekking im Wadi Kamah mit seinen smaragdgrünen Pools. Oder auf die Wanderung durch luftige Palmenhaine ins Wadi Bani Khalid, in dem Sie mehrere Schluchtpassagen durchschwimmen. Ganz ähnlich im Wadi Shaab, einer Bilderbuchschlucht mit Pools am Ende des Weges: Kurz abtauchen, ein paar Schwimmzüge und schon sind Sie mittendrin in der Höhle mit glitzerndem Wasserfall. Nur wenig Sonnenlicht kann sich durch einen Felsspalt hereinschmuggeln, aber es reicht, um das Wasser türkisblau leuchten zu lassen. Abgesehen von den sportlichen Vergnügen dürfen Sie sich auf alles freuen, was den Oman ohnehin so besonders macht: seine aufgeschlossene, tolerante Bevölkerung, eine Nacht unter dem Sternenhimmel in der goldgelben Sandwüste der Wahiba Sands, Basare mit prall gefüllten Säcken voller Gewürze und Weihrauch, Flakons mit schimmernden Parfümölen und auf Händler, die Ihnen fein ziselierte Krummdolche und klimpernden Silberschmuck anbieten.

Reisetage: 9

Teilnehmerzahl: 8-12 Personen