• Morgens im Mokoro
    Fotograf: Böhm, Cornelia

  • L1010595
    Fotograf: Böhm, Cornelia

  • Giraffen im Sonnenuntergang
    Fotograf: Endeavour

  • Elefant im Chobe Fluss
    Fotograf: Böhm, Cornelia

  • Baobab am Rande der Makgadikgadi
    Fotograf: Böhm, Cornelia

  • Seerose im Okavango-Delta
    Fotograf: Böhm, Cornelia

  • Lieblingstier? Warzenschwen!
    Fotograf: Böhm, Cornelia

  • Der schönste Frosch im Okavango-Delta
    Fotograf: Böhm, Cornelia

  • Giraffen in schönster Formationaom 6
    Fotograf: Endeavour

  • Camp
    Fotograf: Böhm, Cornelia

Charakter
I
3x
10x

Unter dem Sternenhimmel Botswanas (2014)

Safari & Wüste Südafrika | Südliches Afrika

  • Moremi- und Chobe-Nationalpark – Tierwelt Afrikas zum Greifen nah
  • Wunderbare Weite der Makgadikgadi-Salzpfannen
  • Wasserwelt des Okavango-Deltas im Mokoro
  • Victoria Falls – der donnernde Rauch
  • Pirschfahrten in Botswana mit erfahrenem Spurensucher
  • Khama Rhino Sanctuary - dem Nashorn auf der Spur
  • Camping-Leben zwischen Lagerfeuer und Sternenhimmel

Ein strahlend blauer Himmel wölbt sich über dem Okavango-Delta. Sanft gleitet Ihr Mokoro durch das Wasser, vorbei an runden, mit Blüten besetzten Seerosenblättern und langen Schilfstielen. Schilfhalme streifen sanft Ihre Arme und die laue Brise Ihr Gesicht. Rote Lechwe-Antilopen spurten durch geflutete Grasflächen und ein gewaltiges Flusspferd stampft schmatzend durchs Wasser. Abends am Lagerfeuer wiegen die Klänge der Nacht, die ungewohnten Geräusche der afrikanischen Tierwelt oder auch nur das sanfte Rauschen des Windes Sie in den Schlaf. Werden Elefanten heute Nacht das Camp besuchen? War das das Gebrüll eines Löwen? Am Morgen stehen Sie ums Feuer beim Kaffee und rätseln gemeinsam was Sie des nachts gehört haben. Schon morgens gehen Sie wieder auf Pirsch z. B. im Chobe-Nationalpark. Sehen Sie Löwenkinder spielen, Giraffen schauen neugierig zu Ihnen herüber und der Elefant schlackert mit seinen großen, grauen Ohren - mal freundlich nur zum Abkühlen, mal bedrohlich trompetend, je nach Anlass. Freuen Sie sich auf unvergessliche Tierbeobachtungen. Und auf ganz ruhige Momente: Traumhaft still wirkt die Szenerie, wenn die Sonne über der Weite der Makgadikgadi aufgeht. Eine fast schon unbekannte Ruhe liegt über den Salzpfannen. Umso lauter wirkt dann der "donnernde Rauch", beim farbenprächtigen Sonnenuntergang an den Victoria-Fällen. Wasser und Wüste liegen so eng beieinander wie Abenteuer und Ruhe. Kurze, leichte Wanderungen intensivieren Ihr Camping-Erlebnis – Botswana pur!

Reisetage: 16

Teilnehmerzahl: 8-11 Personen