Reisearten in Slowakei

Ihr Ansprechpartner

Europa Team
Europa Team
Tel: +49 (89) 235006-882

Slowakei

Überraschung im Osten

Eines ist die Slowakei mit Sicherheit nicht: ein klassisches Urlaubsziel. „In die Slowakei?“, wird der Reisende gern gefragt, „Unterhalb von Tschechien? Hauptstadt Prag? Osteuropa?“ Falsch! Genau genommen ist die Slowakei der geographische Mittelpunkt Europas. Dort, an der schönen blauen Donau, nur wenige Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt, liegt Bratislava, die Hauptstadt eines Landes, das viel mehr zu bieten hat als nur eine gemeinsame Vergangenheit mit dem einstigen Bruder Tschechien.

Die Slowakei befindet sich in Aufbruchsstimmung von der Tradition in die Moderne. In Bratislava glänzen schmucke Gründerzeitpaläste neben neuen Firmengebäuden, während in den Dörfern im Osten des Landes klapprige Pferdewägen durch das Marktgeschehen trudeln. Wollschweine grasen auf den steppenartigen Ebenen im Süden. Braunbären und Wölfe erobern sich zwischen Bergseen, Schluchten und Gipfelkreuzen ihr Revier in der Hohen Tatra, dem kleinsten Hochgebirge Europas, zurück. Selbst leidenschaftlichen Höhlenforschern wird beim slowakischen Angebot schwindlig: mehr als vierhundert monumentale Höhlensysteme verstecken sich in den Gebirgsstöcken, etwa im Slowakischen Paradies. Viele davon sind für Besucher als Schauhöhlen zugängig.

Die Slowakei ist ein Land der Vielfalt gesprenkelt von mittelalterlichen Burgen, wunderbaren Schlössern und glitzernden Thermalseen. Ein Land, dass Ihre Reise wert ist.

Reiseleiter für Slowakei

Reiseberichte