Reisearten in Südkorea

Ihr Ansprechpartner

Asien Team
Asien Team
Tel: +49 (89) 235006-884

Südkorea

Südkorea, unser Geheimtipp in Ostasien!

Zerklüftete Felsen ragen schroff aus bunten Wäldern empor; Schluchten, Wasserfälle, windgepeitschte Kiefern und einsam gelegene Tempel bestimmen das Landschaftsbild weiter Teile Südkoreas. 70% der Landfläche sind bewaldetes Gebirge und somit erwartet hier Wanderer und Naturfreunde ein wahres Paradies. Die leuchtend grünen Reisfelder, einsamen Bergklöster und malerischen Küstenlandschaften des Hinterlandes stehen in reizendem Kontrast zur modernen Megacity Seoul, in deren schillernden Fassaden sich das Wirtschaftswunder der vergangenen Jahrzehnte widerspiegelt. das „Land der Morgenstille“ ist längst aus seinem Dornröschenschlaf erwacht, doch über die Schätze der Vergangenheit stolpert man allerorten. Die Kulturhauptstadt Gyeongju, die zu ihrer Blütezeit vor über tausend Jahren eine der größten Städte der Welt war, beherbergt zahlreiche historische Bauten und Kulturschätze und die Bezeichnung „Museum ohne Mauern“ kommt nicht von ungefähr. Auch die Gegenwart des in Nord und Süd geteilten Landes lässt einen nicht kalt. Doch eine Wiedervereinigung scheint in weiter Ferne; auch wenn sie von Vielen herbeigesehnt wird. Sich ganz im Klosteralltag versenken kann man bei einem Aufenthalt in einem der zahlreichen Klöster, in denen von Mönchen und Nonnen das reiche buddhistische und konfuzianische Erbe lebendig gehalten wird – sicher eine unvergessliche Erfahrung! Das leibliche Wohl kommt natürlich nicht zu kurz: Für Asien ziemlich herzhaft und gar nicht mal so fleischarm, manchmal auch scharf und immer kunstvoll angerichtet erwarten einen die kulinarischen Köstlichkeiten der koreanischen Küche, die sich keineswegs nur auf Kimchi beschränkt - auch wenn diese äußerst gesunde Beilage, für die wohl jede Familie ein eigenes Geheimrezept hat, zu jeder guten Mahlzeit dazugehört: So gestärkt, lässt es sich ganz wunderbar wandern! Lernen Sie mit uns ein von westlichen Touristen wenig besuchtes Land kennen, das mit seinem Facettenreichtum begeistert.