Unternehmensleitbild

Die Philosophie von Hauser

Als weltweit agierender Wander- und Trekkingreiseveranstalter liegen uns unsere Kunden und unsere gesamte Wertschöpfungskette am Herzen. Schon seit der Gründung von Hauser Exkursionen im Jahr 1973 ist Nachhaltigkeit in unserem Unternehmensleitbild verankert. Wir fühlen uns diesen Wurzeln verpflichtet. Unser Handeln richten wir nach diesem Leitbild aus.

Wir sehen uns als ein Mitglied der Weltgemeinschaft

Wir sind ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen, das innovativ, lebendig und modern ist. Das heißt für uns als Reiseveranstalter, qualitativ hochwertige Reisen anzubieten und unseren Kunden und Lieferanten ein fairer Partner zu sein.

Als nachhaltig agierendes Unternehmen sind wir verpflichtet, wirtschaftliche Ziele zu erreichen, verankern jedoch die Unternehmensverantwortung als gleichberechtigtes Unternehmensziel im Kerngeschäft.

Daraus resultiert, dass unsere gelebten Werte und unser Handeln nicht nur in unserem Unternehmen, sondern auch in den von uns bereisten Ländern größtmögliche Wirkung zeigen. Ein positives Menschenbild prägt unsere zwischenmenschlichen Begegnungen.

Wir gehen Verpflichtungen ein

Im Rahmen unserer Tätigkeit und entlang unserer Wertschöpfungskette fühlen wir uns besonders der Wahrung von Menschenrechten verpflichtet. Wir setzen uns mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln dafür ein, dass die UN-Menschenrechtskonvention eingehalten wird, Ursachen von Missachtung aufgezeigt und Verstöße geahndet werden. Ebenso leitet uns der Grundsatz, dass jedes Kind Anspruch auf umfassenden Schutz vor allen Formen der kommerziellen Ausbeutung und des sexuellen Missbrauchs hat.

Wir blicken über den Tellerrand

Wir streben ein nachhaltiges Wachstum an, das die Existenz des Unternehmens dauerhaft sichert.

In der Verantwortung für Mensch und Umwelt beschreiten wir Wege, die zukunftsfähig sind. Mit unseren Reisen setzen wir uns für Formen des Tourismus ein, die gleichermaßen sozial verantwortlich, umweltverträglich und wirtschaftlich sind. Dazu sind wir bereit, auf nicht kostendeckende Reiseangebote zu verzichten. Wir streben ein Produktportfolio an, in welchem die CO2-Emissionen, die durch unsere Reisen entstehen, in einem ausgewogenen Verhältnis zur Reisedauer stehen.

Zufriedene Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns   

Bei der Organisation unserer Reisen sind uns Zuverlässigkeit, Engagement, fachliche Kompetenz und kompetente Beratung besonders wichtig. Unsere Kunden dürfen die bestmögliche Gegenleistung für den bezahlten Reisepreis erwarten. Reklamationen und konstruktive Kritik nehmen wir ernst und nutzen sie zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Produkts und zur Verbesserung unserer Abläufe.

Weltweit wandern, trekken, bergsteigen

Wir sehen uns als Anbieter einer breiten Produktpalette für eine aktive, natur- und kulturinteressierte Zielgruppe. Unsere Reisen sind sorgfältig erkundet und geplant. Hohe Qualitätsstandards zu setzen, ist uns ein Anliegen. Es ist uns wichtig, unseren Kunden auf Touren von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad die Möglichkeit authentischer Reiseerfahrung zu bieten. Wir positionieren uns durch eine ehrliche, transparente Ausschreibung und überzeugen durch das Produkt.

Fordern und fördern

Als Team legen wir Wert auf eine offene und ehrliche Kommunikation. Wir begegnen einander mit Respekt vor individuellen Unterschieden, tolerieren Schwächen, fördern Stärken, akzeptieren unterschiedliche Meinungen und gehen Konflikte aktiv an. Jedes Teammitglied trägt getroffene Entscheidungen mit und bringt Engagement und Leistungsbereitschaft ein. Unser Ziel ist es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich der Mensch entfalten kann. Unsere Arbeit und unser Privatleben stehen miteinander in Einklang.