Newsletter April 2017: Bergsteigen und Trekking in den Alpen

Hauser Exkursionen - Die Welt und sich selbst erleben
Hauser Exkursionen April 2017
Karwendelgebirge, Foto: Klaus Fengler, Ortovox
„Ferne Berge seh' ich glühen!
Unruhvoller Wandersinn!
Morgen will ich weiter ziehen,
Weiß der Teufel, wohin!“
(Wilhelm Busch)


Liebe Wander- und Trekkingfreunde,

wenn Sie im Urlaub gerne in der Natur unterwegs sind, sind die Alpen das ideale Nah-Reiseziel. Trekking, Wandern und Bergsteigen in Italien, Österreich oder Deutschland, von leichten Wanderungen bis zu anspruchsvollem Bergsport - die landschaftliche Vielfalt einer der schönsten Ferienregionen Europas bietet für jeden Aktivreisenden das passende Reiseziel, die passende Aktivität.

In unserem heutigen Newsletter dreht sich alles um Aktivurlaub in der größten Gebirgskette Zentraleuropas - lassen Sie sich inspirieren!

Herzliche Grüße

Ihr
Winfried Flossdorf
Geschäftsführer von BergSpechte
- alpine Tochter von Hauser Exkursionen
Winfried Flossdorf
Wandern am Lago Maggiore und in den Dolomiten
Wanderung in der Umgebung des Lago Maggiore, Foto: S. Neuhauser
Panorama-Traumpfade am Lago Maggiore
Wanderungen auf leichten Wegen durch malerische Dörfer, großartige Berge und intakte Naturlandschaften sowie mediterranes Klima erwarten Sie.

Der Nationalpark Val Grande ist das größte Naturschutzgebiet Italiens. Er steht für menschenleere Wildnis, romantische Alphütten und klare Gebirgsbäche.

Ihre Standortunterkunft ist das familiäre Drei Sterne-Hotel Alpino mit Garten und Pool im Bergdorf Malesco, am „Eingang" zum Val Grande.

Weitere Infos zur Reise  ▶
 
MMM Juval © Georg Tappeiner
Messner Mountain Museum: Wander- und Kulturreise in den Dolomiten
In enger Zusammenarbeit mit Reinhold Messner entstanden diese beiden besondere Reisen in Südtirol. Ihr Standortquartier befindet sich dabei in Bruneck im Pustertal und im Vinschgau.

Die Reisen führen Sie zu den Messner Mountain Museen. Jedes der Häuser liegt an einem einzigartigen Ort, in dem das jeweilige Thema des Hauses in Verbindung mit der Kunstwerke-Sammlung sowie Architektur gebracht wird.

Erleben Sie zudem auf geführten und entschleunigten Wanderungen die landschaftlichen Höhepunkte Südtirols.

Ein Museumstreffen mit Reinhold Messner ist das Tüpfelchen auf dem I.

MMM - Wander- und Kulturreise in den Dolomiten  ▶
 
Bergsteigen und Bergwandern in Italien
Brenta-Dolomiten, Foto: H. Thurner
Brenta-Dolomiten - Klettersteige und einsame Höhenwege
Erlebnisreiche Durchquerung der Brenta-Dolomiten für sportliche Bergwanderer:

Legendär sind die Klettersteige im Hauptmassiv der Brenta. Über lange Höhenwege erreichen Sie auf gesicherten Steigen Ihre Hüttenunterkünfte mit unvergesslicher Aussicht.

Ein Muss für jeden Bergsteiger!

Mehr Infos und Buchung  ▶
 
Königsspitze und Ortler vom Gipfel des Cevedale, Foto: H. Gruber
Monte Cevedale II und Hüttengenuss
Weite Gletscher und mäßig steile Grate - eine Gipfelwoche für Bergsüchtige:

Die 3.000er-Bergspitzen rund um den Ortler sind allesamt lohnende Gipfelziele für Genussbergsteiger. Grundlegende Techniken wie Steigeisengehen, leichtes Klettern und das Gehen am Seil sollten Sie beherrschen.

Eine Genuss-Bergtourenwoche mit komfortabler Berghütten-Unterkunft!

Hier geht's zur Reise.  ▶
 
Eiskurs in Österreich
Ausbildung am Gletscher, Foto: R. Dademasch
Eiskurs INTENSIV im Pitztal
Wichtige Ausbildung für alpine (Wieder-) Einsteiger und Trekkingreisende

Strahlend blauer Himmel, der Gletscher glitzert in der Sonne. Das Ausbildungsgebiet ist ein wahres Eldorado sowohl für Gletscherneulinge als auch für erfahrene Eisgeher.

Sie lernen elementare Techniken, um selbstständig und sicher im einfachen, vergletscherten Gelände unterwegs sein zu können.

Höhepunkt zum Kursende: der Aufstieg auf 3.000 Meter Höhe.

Mehr Details zur Ausbildung und Termine  ▶
 
Höchster Gipfel Deutschlands
Zugspitze, Foto: Jörg Lutz
Top of Germany - Gipfeltrekking zur Zugspitze
Genussvolle Berg-Wanderung auf meist guten Pfaden in den bayerischen Alpen

Der weiche Waldboden federt anfangs unter den Bergschuhen, die grünblaue Partnach säumt Ihren Weg. Sie wandern durch die einmalig schöne, wild tosende Höllentalklamm und das beschauliche Reintal. Dann beginnen die ersten steileren Moränen und der Aufstieg durch das Geröll.

Glücksgefühle belohnen Sie, wenn Sie das Gipfelkreuz von Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, erreichen!

Gipfeltrekking zur Zugspitze  ▶
 
Hauser-Reiseleiter im Profil
Christian Zollner © R.G. Hoefling, Schweinfurt
Christian Zollner
... wohnt in Garmisch-Partenkirchen und ist Hauser-Reiseleiter und Bergwanderführer.

„Mein Weg führte mich bisher immer in Wechselwirkung mit Ausbildung und Beruf in die klassischen Bergregionen der Welt, u. a. Nepal und Patagonien. Auch meine Kindheit und Jugend habe ich auf Berggasthöfen verbracht.

Bergsteigen in jeder Form in freier Natur sehe ich als echtes Lebensgefühl an. Immerwährende Herausforderungen, an denen man zu reifen vermag, sind für mich das Salz des Lebens.

Begleiten Sie mich - ich freue mich auf Sie!"

Christians Reise- und Tourentermine  ▶
 
Ausrüstungstipp
Green Shape von Vaude
Green Shape von Vaude
Die „Green Shape"-Artikel von Vaude stehen für funktionelle, umweltfreundliche Produkte aus nachhaltigen Materialien und ressourcenschonender Herstellung.

Bei der Herstellung achtet Vaude auf faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette. Die Kriterien zur Beurteilung sind streng und transparent. Sie werden laufend überprüft und umfassen den gesamten Lebenszyklus des Produkts – vom Design über die Produktion bis hin zu Pflege, Reparatur und Verwertung.

Weitere Infos und Produkte beim Hauser-Shop  ▶
 
Rund ums Thema verantwortungsvolles Reisen
Hillary-Schule im Khumjung, Foto: M. Häupl
Esther Schweins spendet für den Wiederaufbau in Nepal
Wir freuen uns über die Spende der Schauspielerin Esther Schweins für die Hillary-Stiftung, bei der Hauser Exkursionen seit 1993 Mitglied ist.

Esther Schweins gewann am 4. März bei der ARD-Sendung „Gefragt – Gejagt" 42.000 €, die sie der Stiftung spendet.

Derzeit arbeiten wir mit der Stiftung eng beim Wiederaufbau von Nepal nach dem Erdbeben zusammen.

Foto: Hillary-Schule im Khumjung, Nepal

Infos zu unseren Projekten  ▶
   
Gewinnspiel - Magazin Bergwelten
telescope Trekkingschirm, www.euroschirm.com
In welcher Region finden Sie eine Auswahl der schönsten Klettersteige Südost-Bayerns?
Senden Sie Ihre Antwort bitte an newsletter-gewinnspiel@hauser-exkursionen.de. Einsendeschluss ist der 06.05.2017.  

Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir fünf Jahresabonnements von Bergwelten - das Magazin für alpine Lebensfreude.

Bergwelten ist ein alpines Erlebnis-Magazin für alle, die sich gerne in den Bergen bewegen oder davon träumen. Es verpflichtet sich höchsten Qualitätsstandards und steht für hochwertige optische Umsetzung. Bergwelten macht die Schönheit und Faszination der Berge in aller Welt erlebbar. Das Magazin widmet sich Bergregionen & Menschen, Natur & Kultur, Sport & Ausrüstung, Mode & Lebensgefühl und hat den Anspruch, Geschichten zu erzählen.

Mehr Infos auf www.bergwelten.com
Hier kommen Sie zum Aboshop.

Hier kommen Sie der Lösung unserer Gewinnspielfrage näher.  ▶
 
Hauser-Mitarbeiter, deren Angehörige sowie Gewinnspielvereine sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden durch Los ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Gefällt Ihnen unser Newsletter?
Wir freuen uns, wenn Sie unseren
Newsletter weiterempfehlen!
Wenn Sie sich von diesem Newsletter abmelden möchten, dann klicken Sie bitte hier.
Hauser Exkursionen int. GmbH
Spiegelstr. 9
D-81241 München
Anfahrtsbeschreibung
  Tel.: +49 (89) 23 50 06 – 0
Fax: +49 (89) 23 50 06 – 99
info@hauser-exkursionen.de
www.hauser-exkursionen.de
  Amtsgericht München: HRB 96518
USt.-Ident.-Nr. DE 129 369 696
Geschäftsführer:
Ovid Jacota
Datenschutzbestimmungen