Newsletter Januar 2017: Besondere Reisen unserer Hauser-Reiseleiter in 2017

Hauser Exkursionen - Die Welt und sich selbst erleben
Hauser Exkursionen Januar 2017
Hauser-Geschäftsführer Ovid Jacota und Manfred Häupl mit Hauser-Reiseleitern
Liebe Wander- und Trekkingfreunde,

„Überhaupt nichts Normales“ - betitelte vor genau 40 Jahren DIE ZEIT ihr Porträt über Hauser Exkursionen. Ausgefallene Reisen als Gegenmodell zur gängigen Ferntouristik, eine Kombination aus kulturellen Studien in Verbindung mit abgestuften körperlichen Anstrengungen, so der Artikel, bringen neue Reiselust auf den Spuren der Abenteuer-Reisenden und Entdecker - ein Aufbruch zum direkten Erleben des Unbekannten.

Diese Zitate sind alle noch wahr und gültig, auch wenn sich unsere Welt inzwischen weitergedreht und entwickelt hat. Trekking ist komfortabler geworden, Kultur ist näher an uns herangerückt, die weißen Flecken auf der Landkarte gibt es nicht mehr.

Aber kein Google Maps kann das eigene Spüren des Himalaya oder den Sand unter unseren Füßen imitieren, kein Facebook kann den direkten Blick in die Augen eines Kindes ersetzen, keine Fitness-App kann die Zufriedenheit nach einer eindrucksvollen Tagesetappe aufwiegen.

Die Welt und sich selbst erleben geht immer noch am besten in der realen Welt, unterwegs mit gleichgesinnten Reisefreunden. Hauser bringt Sie mit diesen Menschen und Erfahrungen zusammen - das ist unsere Leidenschaft des Reisens.

Herzlichst
Manfred Häupl und Ovid Jacota
Geschäftsführung Hauser Exkursionen
Weites, unberührtes Westkanada mit Martin und Ruth
Martin Gröber
Teslin-River – Kanuabenteuer im Yukon-Territorium mit Martin Gröber
Es sind die Weite der Landschaft, die Ruhe und die unberührte Wildheit der Natur, die mich nicht mehr loslassen - deshalb zieht es mich seit über 10 Jahren in den Yukon. Wir tauchen in eine Welt der Stille und Abgeschiedenheit ein. Die Zeit wird reduziert auf die Geschwindigkeit des Kanus und den Rhythmus des Flusses. Die Sinne werden geschärft, man spürt die Natur atmen. Ich freue mich, wenn Sie mich auf dieser Abenteuerreise in Kanadas Nordwesten begleiten.

Teslin-River – Kanuabenteuer im Yukon-Territorium mit Martin Gröber  ▶
 
Ruth Zeller
Wandern, Trekken und Paddeln im wilden Westen mit Ruth Zeller
Eine Wander- und Wildnisreise durch die schönsten Ecken Westkanadas! Wir erleben die grandiose Bergwelt der Rocky Mountains, einsame, unberührte Wälder und Seen und treffen auf Zeugen des Goldrausches vergangener Zeiten. Auf geht's zum Hütten-Trekking im Wells Gray Provincial Park - vorbei an klaren, eiskalten Bergseen, über Höhenzüge und Gipfel. Inmitten der Cariboo Mountains wartet schon unser nächstes Abenteuer: eine 6-tägige Kanutour auf der Seenkette der Bowron Lakes. Kommen Sie mit!

Wandern, Trekken und Paddeln im wilden Westen Kanadas mit Ruth Zeller  ▶
 
Italien intensiv mit Giovanni
Giovanni Nori, Fotograf: Josef Schuster
Giovanni Nori
Ich bin 1967 als Sohn von italienischen Emigranten in Frankfurt am Main geboren.
31 Jahre später zog ich in die Heimat meiner Eltern mit der Idee, die Berge der Abruzzen naturbegeisterten Menschen nahe zu bringen.

Die Motivation und die Freude, etwas Neues anzufangen, waren groß und ich fühlte, dass dieser Weg meine Berufung ist. Heute nach 15 Jahren Erfahrung als anerkannter Kultur- und Bergwanderführer kreiere ich mit Leidenschaft nicht nur Reisen in den Abruzzen, sondern in ganz Zentral-Italien.

Meine Empfehlung: Abruzzen - Diffuse Nächte in wilden Bergen, eine abwechslungsreiche Wanderreise in den Bergen Mittelitaliens.

Einladen möchte ich Sie außerdem auf ein Komforttrekking durch Umbrien und Latium:
Zu Fuß von Assisi nach Rom  ▶
 
Wandern in Umbrien und Latium, Fotograf: G. Nori
 
   
Persien mit den Insidern erleben
Andrea Reck, Uwe Weimer und Michi Markewitsch
Iran - Auf Nomadenpfaden durch Persiens Gebirge
mit Andrea Reck, Uwe Weimer oder Michi Markewitsch
Die umfassende Persienreise mit Trekking und hohem Wanderanteil:

* Alte Wanderrouten, Einsamkeit der Berge und Nomaden auf ihren Sommerweiden
* Einzigartige Oasenstädte mit quirligen Basaren und dem Duft orientalischer Gewürze
* Highlight: Isfahan, die Perle des Orients - eine Welt aus 1001 Nacht

Andrea Reck: Seit fast 20 Jahren bereise ich als Journalistin und Reiseleiterin den Iran und bin immer wieder begeistert von der Schönheit des Landes, von der Offenheit der Menschen und ihrer außergewöhnlichen Freundlichkeit.

Uwe Weimer: Als Geograph und Reiseleiter engagiere ich mich seit 1988 bei Hauser Exkursionen, um für Sie durch bestmögliche Organisation eine angenehme und erlebnisreiche Reise zu gestalten. Ich freue mich darauf, Ihnen den Iran näher zu bringen sowie Verständnis für seine Kultur zu vermitteln.

Michi Markewitsch: Seit 30 Jahren führe ich mit Begeisterung Wandertouren auf allen fünf Kontinenten. Zu Fuß erreicht man die schönsten Winkel eines Landes, fernab vom Massentourismus. Wir begegnen den Einheimischen im Iran auf Augenhöhe und nehmen schonend teil am täglichen Leben und der lokalen Kultur.

Iran: Auf Nomadenpfaden durch Persiens Gebirge  ▶
 
Wüstenwandern in Algerien mit Egmont
Egmont Strigl
Durch die Dünen des Tadrart mit Egmont Strigl
In den Wüsten dieser Welt fühle ich mich zu Hause! Die großartige Kulisse des Tadrart hat es mir besonders angetan. Ich lade Sie ein, mit mir das endlos weite Dünenmeer und die spektakulären Sandsteinformationen zu erleben! Auch kulturell hat dieser Teil der Zentralsahara einiges zu bieten. Das ganze Gebiet ist eine große Kunstausstellung mit jahrtausende alten Felsgravuren und -malereien. Nicht zu vergessen unsere Tuareg-Mannschaft, mit der wir zwei Wochen durch die Sahara reisen. Ein super nettes Team mit beeindruckenden Kochkünsten!

Kommen Sie mit und staunen Sie selbst!

Algerien - Durch die Dünen des Tadrart mit Egmont Strigl   ▶
 
Go Alpine mit Winfried
Winfried Flossdorf, Fotografin: Burgi Fischer
Expedition Aconcagua 360°
Seit meinem 6. Lebensjahr bin ich infiziert mit dem Virus Berge. Zuerst war es das Bergsteigen, Klettern und Skitouren im Alpenraum, dann kamen ferne Länder hinzu. Es fasziniert mich, gemeinsam mit Einheimischen einen Weg auf die schier unendlich vorhandenen Gipfel dieser Welt zu suchen. Seit Juli 2014 verantworte ich außerdem als Geschäftsführer Die BergSpechte, die alpine Tochter von Hauser Exkursionen.

Gehen Sie mit mir auf die Expedition Aconcagua 360° - wir überschreiten den Seven Summit von Amerika! Der 6.962 m hohe Aconcagua in Südamerika ist technisch einfach und für jeden konditionell starken Alpinisten gut zu besteigen. Ein idealer Einstieg für all jene, die ins Expeditions-Bergsteigen hineinschnuppern möchten. Wir sehen uns auf dem Gipfel!

Expedition Aconcagua 360°  ▶
 
550 Reiseerlebnisse in über 90 Länder
Die Welt und sich selbst erleben!
... davon 94 Neutouren für 2017
Wenn Sie jetzt Ihren Urlaub fürs neue Jahr planen, dann finden Sie als Aktivurlauber bei Hauser Exkursionen bestimmt das Richtige für sich: Ob entspannt oder anspruchsvoll, von Trekking und Wandern bis hin zu Mountainbiken und aktiven Reisen mit der ganzen Familie.

Länder, Kulturen und sich selbst neu zu erleben, ist bei Hauser Exkursionen garantiert.

Fragen oder Beratung gewünscht?  Möchten Sie buchen?

Kontaktieren Sie uns!  ▶
Messen und Veranstaltungen - treffen Sie uns persönlich!
www.hauser-exkursionen.de/ueber-hauser/events
Zum Beraten, Fachsimpeln oder einfach nur zum Träume schmieden...
Abenteuer Erde mit Michael Martin
08. Januar und 05. Februar 2017
Muffathalle in München
www.abenteuererde.com
Unsere Kolleginnen und Kollegen treffen Sie am Hauser-Stand im Foyer.

Ferienmesse Wien
12. – 15. Januar 2017

Messe Wien
www.ferien-messe.at
Unser Hauser-Team in Wien treffen Sie in Halle A, Stand 135.

CMT - Die Urlaubs-Messe in Stuttgart
14. - 22. Januar 2017
Messe Stuttgart
www.messe-stuttgart.de
Sie finden uns in Halle 8, Stand A15. Thomas Hartmann und Eberhard Andres freuen sich auf Sie!

Wandertag Villingen-Schwenningen
14. Januar 2017
Neue Tonhalle VS-Villingen
mit Live-Multivisionen
www.story-vs.de/wandertag
Hauser-Reiseleiterin Doris Minke freut sich auf ein Gespräch mit Ihnen!

Reinhold Messner „ÜberLeben“ - Live-Vortrag
18. - 26. Januar 2017
: Trier - Saarbrücken - Landquart (Chur) - Winterthur - Luzern - Basel - Zürich - Arimswill - Thun
05. - 12. Februar 2017: Karlsruhe - Heidenheim - Ludwigshafen - Bad Kissingen - Göttingen - Würzburg - Gießen - Offenburg
www.messner-live.de
Am Hauser-Stand beraten Sie in Deutschland unsere Kollegin Xenia Kuhn sowie Hauser-Reiseleiter Thomas Hartmann und in der Schweiz unser Partner b&b travel.

Multimedia-Vortrag „Nepal - Traumland für Trekker und Bergsteiger“
20. Januar
und 14. Februar 2017
VHS Schliersee/Forum Vitalwelt
www.vhs-hausham.de
Live-Vortrag von Hauser-Reiseleiter Eckehard Radehose

Reisemesse Dresden
27. - 29. Januar 2017

Messe Dresden
www.reisemesse-dresden.de
Unser Reiseleiter Thomas Hartmann erwartet Sie in Halle 4, Stand E05.

abf - Messe für aktive Freizeit
01. - 05. Februar 2017

Messegeländer Hannover
www.abf-hannover.de
Hauser-Reiseleiter Thomas Hartmann treffen Sie in Halle 19, Stand F55.

Informationsabend „Vom unbekannten Ganesh Himal zum mächtigen Manaslu“
02. Februar 2017

DAV Kempten
www.dav-kempten.de/aktivitaeten/vortraege-events
Multivisionsvortrag von Hauser-Reiseleiter Michi Markewitsch

14. MUNDOLOGIA-Festival
03. - 05. Februar 2017

Konzerthaus Freiburg
www.mundologia.de/festival
Unsere Reiseleiterin Doris Minke reist aus dem Markgräflerland an und freut sich darauf, Sie kennenzulernen!

Zur Veranstaltungsübersicht  ▶
Gewinnspiel - Nepal
Heinrich Gruber © florian mohn / www.cinealp.com
Nepal: Von Mustang durch das östliche Dolpo mit Heinrich Gruber
Eine Pioniertour mit anspruchsvollem, mehrtägigem Zelt-Trekking (3 - 8 Std.)

Schon seit Jahren interessieren mich die einsamen Regionen zwischen dem östlichen Dolpo und Mustang sowie zwischen Mustang und dem Marsyandi-Tal. Einige sehr spektakuläre Wege konnte ich in den letzten Jahren mit meinen Hauser-Gästen dort begehen, ein weiterer Weg soll mit dieser Tour dazu kommen! Seit 1995 bin ich für Hauser weltweit unterwegs, meist hinauf zu hohen Gipfeln oder über abgelegene Pässe und durch versteckte Täler - getreu meinem Motto: Wer nicht aufbricht, bringt sich um die Chance anzukommen.

Von Mustang durch das östliche Dolpo mit Heinrich Gruber  ▶
 
www.trescher-verlag.de
In welchem Hochgebirge liegt Mustang?

Senden Sie Ihre Antwort bitte an newsletter-gewinnspiel@hauser-exkursionen.de. Einsendeschluss ist der 04.02.2017.  

Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir fünf Nepal-Reiseführer aus dem Trescher Verlag.

Dieser Reiseführer beschreibt alle Regionen Nepals, die wichtigsten Städte und Nationalparks. Zahlreiche bekannte und auch weniger bekannte Trekkingrouten werden ausführlich vorgestellt.

Mehr zum Reiseführer Nepal

Die Reiseführer aus dem Trescher Verlag finden Sie nun auch im Hauser-Shop.



Hier kommen Sie der Lösung unserer Gewinnspielfrage näher  ▶
 
Hauser-Mitarbeiter, deren Angehörige sowie Gewinnspielvereine sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden durch Los ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Gefällt Ihnen unser Newsletter?
Wir freuen uns, wenn Sie unseren
Newsletter weiterempfehlen!
Wenn Sie sich von diesem Newsletter abmelden möchten, dann klicken Sie bitte hier.
Hauser Exkursionen int. GmbH
Spiegelstr. 9
D-81241 München
Anfahrtsbeschreibung
  Tel.: +49 (89) 23 50 06 – 0
Fax: +49 (89) 23 50 06 – 99
info@hauser-exkursionen.de
www.hauser-exkursionen.de
  Amtsgericht München: HRB 96518
USt.-Ident.-Nr. DE 129 369 696
Geschäftsführer:
Ovid Jacota
Datenschutzbestimmungen