Charakter
Schwierigkeit Ⅰ–Ⅱ
Hotel-Übernachtungen 18×
↑bis 600 Hm, ↓bis 340 Hm

Äthiopien - Gelebte Tradition am Ursprung des Nils

Wanderreise zu Kulturstätten im Norden und Volksstämmen im Süden

Reisenummer: ETK08 / 2019
  • Wanderungen: 10 x leicht (2 - 3 Std.)
  • Traditionelle Kulturstätten von Lalibela, Axum und Gondar besichtigen
  • Die Volksstämme der Mursi, Karo, Konso, Hamer, Dassanetch und Dorze besuchen
  • Bei einer Bootsüberfahrt auf dem Tana-See entlegene Klosterinseln erkunden
  • Im Nechisar Nationalpark Zebras, Antilopen und Nilpferde beobachten
  • In einem Dorf der Ari lernen, wie das Nationalgericht "Injera" zubereitet wird
  • Das Bergpanorama vom Mount Asheten über die Lasta Mountains genießen
  • Mit etwas Glück das Bullenspringritual der Hamer bestaunen
Äthiopien, ein Land so vielfältig wie kaum ein Zweites. Hier leben über 100 Volksgruppen, die ca. 80 unterschiedliche Sprachen sprechen. Im landschaftlich spektakulären Hochland Nordäthiopiens begeben wir uns auf eine spannende Zeitreise zu den Anfängen der christlich-orthodoxen Hochkultur. In Axum, wo auch die berühmten Stelen zu finden sind, ergründen wir das Geheimnis der heiligen Bundeslade. Die Kirchen von Lalibela wurden einst von Hand aus dem Fels gemeißelt, was unsere Vorstellungskraft auf eine Probe stellt. Bei einer traditionellen Kaffee-Zeremonie erleben wir den langen Prozess der Zubereitung, vom Waschen der grünen Bohnen über das Rösten bis hin zum Genuss des wohltuenden Getränks. Wie das duftet... Südäthiopien ist wie ein anderes Land! Mit der Natur stark verbundene Volksstämme, die seit Jahrhunderten geheimnisvolle Riten und uns völlig fremde Traditionen pflegen: Die Frauen der Mursi tragen große Teller in ihren Unterlippen, die Männer der Hamer müssen zum Erlangen ihrer Reife vier mal über die Rücken von Rindern springen. Das Ansehen der Frauen mancher Stämme erhöht sich mit der Anzahl der Narben, die sie zur Schau stellen können. Wir besuchen ursprüngliche Dörfer und bunte Märkte. Sensibel und zurückhaltend lernen wir so Lebensräume kennen, die unser bestehendes Weltbild vielleicht in Frage stellen, damit wir es im Anschluss neu sortieren können... Eine nachhaltig eindrückliche Reise in ein geheimnisvolles Land im tiefen Afrika.
Reisetage: 21
Teilnehmeranzahl: 7 – 15 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Von/Bis: 25.10.2019 – 14.11.2019
Preis in €: 3.479,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Garantiert mit Ihrer Buchung
Von/Bis: 21.12.2019 – 10.01.2020
Preis in €: 3.829,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 07.02.2020 – 27.02.2020
Preis in €: 3.549,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar