Charakter
Schwierigkeit
Höhe 2.400
Hotel-Übernachtungen
↑bis 900 Hm, ↓bis 1800 Hm

Deutschland - Alpinklettertraining - Vom Hallenklettern zum Vorsteigen im Fels

Eine verlängertes Wochenende im Watzmanngebiet mit viel Kompetenzvermittlung

  • Alpinkletterkurs in den Berchtesgadener Alpen
  • Aus der Halle an den Fels, vom Nachstieg zum Vorstieg
  • Idealer Ausbildungsstützpunkt Blaueishütte
  • Drei intensive Tage in tollem Ambiente
  • Intensive Ausbildung in Kleingruppe
Dieses Training ist der ideale Einstieg in das Felsklettern. Wer bisher in der Kletterhalle zu Hause ist und nun den Schritt in die spannenden Felswände der Alpen wagen möchte, sollte über deutlich mehr Know-how und Kompetenz verfügen als es für das indoor-Klettern erforderlich ist. Die Umgebung der Blaueishütte in den Berchtesgadener Alpen bietet hierfür eine große Anzahl von einfachen Wänden und leichten Verschneidungen bis hin zu anspruchsvolleren Routen im festen Kalk. Die Gegend rund um den Hochkalter, unterhalb des kleinen Blaueisgletschers, ist ein exzellent abgesicherter Übungsplatz - und unter der Führung und Anleitung des GoAlpine Bergführers erlernen wir so das Handwerk des sicheren Vorsteigens im Fels.
Reisetage: 3
Teilnehmeranzahl: 4 – 6 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 11.06.2020 – 13.06.2020
Preis in €: 395 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 19.06.2020 – 21.06.2020
Preis in €: 395 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 26.06.2020 – 28.06.2020
Preis in €: 395 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar