Charakter
Schwierigkeit
Höhe 3.772
Hotel-Übernachtungen
↑bis 1100 Hm, ↓bis 1500 Hm

Haute Route - Durchquerung der Ötztaler Alpen mit Ski

"Die" klassische Skihochtouren-Woche in den Ostalpen

Reisenummer: ATB78
  • Klassiker einer großen Skidurchquerung
  • Fünf 3.000er in 5 Tagen
  • Wildspitzgipfel mit Steigeisen
  • Gemütliche Berghütten
  • Faszinierende Gletscheraufstiege
Diese spannende Durchquerung der Ötztaler Alpen führt uns von Hütte zu Hütte durch die größte vergletscherte Gebirgsgruppe der Ostalpen. Auf über 50 Kilometer Länge weisen die Ötztaler in ihrem zentralen Bereich um das Venter und Gurgler Tal durchgehende Eisflächen auf. Das ist doch mehr als ein guter Grund, den Rucksack und die Tourenskier zu packen und von den höchsten Gipfeln unserer Durchquerungswoche, der Wildspitze (3.772 m) und der Weißkugel (3.739 m) auf die umliegenden Berggipfel zu blicken.
Reisetage: 6
Teilnehmeranzahl: 4 – 6 Personen
Reisetermine und Preise