Charakter
Schwierigkeit
Höhe 1.350
Hotel-Übernachtungen
↑bis 1200 Hm, ↓bis 1200 Hm

Island - Genuss-Skitourenwoche

Fast ein "Muß" für jeden Skitourenliebhaber

  • Strahlendweiße Gipfel und tiefblaue Fjorde bestaunen
  • Mittelschwere Skitouren mit bis zu 1.600 Höhenmetern unternehmen
  • Ganz nah am Fjord wohnen
  • Eigene Küche mit köstlichen Fischgerichten zubereiten
  • Pure Entspannung in Geothermalwasser genießen
  • Nordlichter - gute Chancen auf krönendes Himmelsschauspiel erleben
  • Eine tolle Skitourenreise im Gedächtnis in unser Frühjahr heimfliegen
Nur 95 km südlich des Polarkreises liegt Akureyri, auch „Hauptstadt des Nordens" genannt. Umgeben von Bergen, die fast ganzjährig von Schnee bedeckt sind. Die Stadt erstreckt sich am Ende des Eyjafördur, des längsten isländischen Fjords. 50 km greift dieser wie ein Arm in das Landesinnere. Die Fjordlandschaft mit ihren bis zu 1.300 m hohen Bergen lädt zu einer unglaublichen Vielzahl interessanter Skitouren ein. Die Berge dort sind bekannt für ihre einzigartigen Schneeverhältnisse und meist nicht endend wollendem Firn oder Pulver. Freuen wir uns also auf schöne Aufstiege, auf herrliche Ausblicke mit dem Meer im Rücken und atemberaubende Abfahrten. Genießen wir die Stille in dieser abgeschiedenen, einsamen und größtenteils menschenleeren Region. Die wohlverdiente Entspannung nach einer Tour finden wir in lokalen Schwimmbädern, mit geothermalem Wasser geheizt. Und übernachtet wird in einem einfachen, gemütlich warmen Chalet in unmittelbarer Nähe unserer Skiziele in der Umgebung von Dalvik.
Reisetage: 8
Teilnehmeranzahl: 4 – 6 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 29.03.2020 – 05.04.2020
Preis in €: 2.590 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 19.04.2020 – 26.04.2020
Preis in €: 2.590 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar