Charakter
Schwierigkeit
Höhe 1.762
Hotel-Übernachtungen 13×
↑bis 500 Hm, ↓bis 950 Hm

Kroatien - Naturparadies an der Adria

Wanderreise zum Karstgebirge und entlang der Küste von Zadar bis Dubrovnik

Reisenummer: HRK02
  • Wanderungen: 4 x leicht (2 - 3 Std.), 4 x moderat (4 - 6 Std.)
  • Auf Winnetous Spuren durch die Karstlandschaft des Velebit wandern
  • Das klare, tiefblaue Wasser der Cetina-Quelle bewundern
  • Durch die steilen Altstadtgassen zur Festung in Sibenik aufsteigen
  • Im Neretva-Delta vom Schiff aus Wasservögel beobachten
  • Im Klostergarten von Krupa mit dalmatinischen Spezialitäten picknicken
  • In die unterirdische Märchenwelt der Rovanjska-Tropfsteinhöhle eintauchen
Die warme Luft duftet nach Pinien. Möwen überlassen sich spielend und krächzend der Thermik. Und 1.500 Meter tiefer liegen unzählige Inseln in der blau glitzernden kroatischen Adria. Am Wegesrand wachsen pinke Orchideen, sie bilden einen schönen Kontrast zu den grünen Wiesen. Noch mehr Grün gibt es rund um die Plitvicer Seen, da schimmert sogar das Wasser in verschiedenen Grüntönen. Wir erkunden die Oasen in der wilden Karstlandschaft, wandern entlang der plätschernden Flusstäler und auf einen „heiligen“ Gipfel. Der Anstieg auf den Sveti Jure wird mit einer herrlichen Aussicht auf das Mittelmeer belohnt! Von unseren gemütlichen Pensionen und familiären Hotels starten wir zu ausgedehnten Erkundungen. Wir besuchen die schönsten Küstenstädte, fahren mit dem Boot auf die Klosterinsel Visovac und lernen die Geschichte der orthodoxen und katholischen Klöster kennen – inklusive Picknick. Eine Reise mit vielen Ausblicken und Einblicken.
Reisetage: 14
Teilnehmeranzahl: 9 – 15 Personen
Reisetermine und Preise