Charakter
Schwierigkeit Ⅳ–Ⅴ
Höhe 5.640
Hotel-Übernachtungen 12×
↑bis 1460 Hm, ↓bis 1460 Hm

Mexiko - Pico de Orizaba, 5.640 m und 4 weitere Vulkan-Gipfel

Abwechslungsreiche Bergsteiger-Reise durch das Hochland von Mexiko

Reisenummer: MXT04
  • Den Pico de Orizaba (5.636 m) - dritthöchsten Gipfel Nordamerikas - besteigen
  • Die Aussicht vom Eisgipfel Iztaccíhuatl (5.230 m) bewundern
  • Die Vulkane Nevado de Toluca, La Malinche und Ajusco angehen
  • Durch Erholungstage und Komfort in festen Unterkünften mit Charme entspannen
  • Kulturelle Höhepunkte: Maya-Stätte Teotihuacan und Puebla besichtigen
  • Eine einmalige Reise in unserer Erinnerung behalten
Über 20 Vulkane, rauchend oder inaktiv, gibt es in Mexiko, auch transamerikanischer Vulkangürtel genannt. Die 5 schönsten besteigen wir bei dieser abwechslungsreichen Reise für BergsteigerInnen. Bis auf den Pico de Orizaba und den Iztaccìhuatl sind diese schneefrei und von jedem Bergwanderer mit sehr guter Kondition zu erwandern. Einen guten Einstieg bietet die Besteigung des Vulkans Ajusco, 3.930 Meter hoch. Bereits gut akklimatisiert besteigen wir anschliessebd den Nevado de Toluca, 4.680 m. Auf einer typischen Hacienda tanken wir dann Kraft für die Besteigung des Vulkans La Malinche, schon 4.420 m hoch. Der erste 5.000er dieser Reise, der Iztaccìhuatl, fordert in Folge unsere Ausdauer. Ein weiterer Erholungstag gibt uns davor unsere Kraft zurück. Nun ist der sprichwörtliche Höhepunkt der Reise in Reichweite, der Pico de Orizaba, 5.636 m hoch. Unsere Aufstiegsmühen belohnt der höchste Berg Mexikos mit einem unvergesslichen Ausblick. Unsere Bergführer sorgen stets für Sicherheit – in Kleingruppen besteigen wir die Vulkane. Neben einer bergsteigerischen Herausforderung erwarten uns Einblicke in Mexikos kulturellen Reichtum und wir genießen immer den Komfort eines festen Daches über dem Kopf.
Reisetage: 15
Teilnehmeranzahl: 8 – 12 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 01.11.2019 – 15.11.2019
Preis in €: 3.890,00 €
Reiseleitung: Armin Liedl
Verfügbarkeit: Buchbar