Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen 18×
↑bis 230 Hm, ↓bis 350 Hm

Vietnam, Kambodscha - Individuell wandern: Indochina intensiv

Wanderreise von Hanoi über Hue mit Halong Bucht und Saigon bis nach Angkor Wat

  • Wanderungen: 5 x leicht (2 - 4 Std.)
  • Radtouren: 3 x leicht (1 - 3 Std.), Kajaktour: 1 x leicht (1 - 2 Std.)
  • Wilde Strände und versteckte Höhlen in der Halong-Bucht erkunden
  • Im Bach Ma Nationalpark entlang eines tosenden Wasserfalls wandern
  • Durch das vom Dschungel verschlungene Tempelwunderland von Angkor Wat radeln
  • Auf einer Street-Food Tour in Siem Reap die kambodschanische Küche kennen lernen
  • Den Alltag der Einheimischen am Mekong auf Tan Phong Island erleben
Die dicken Wurzeln umschlingen das Mauerwerk, üppiges Grün überwuchert die verfallenen Gebäude. Tanzende Elfen und lächelnde Götter blicken von den Resten der Tempelfassade, kreischende Äffchen schwingen sich von Baum zu Baum. Der aufkommende Sonnenuntergang taucht die einst größte Stadt der Antike in ein intensives Farbenmeer, die Vögel beginnen ihr allabendliches Konzert. Geheimnisvoll und mystisch schlummert Angkor Wat im dichten Dschungel Kambodschas und beflügelt eindrucksvoll unsere Fantasie. Überhaupt - beim Gedanken an Indochina erwachen sofort Bilder von anmutigen Tänzerinnen, duftenden Garküchen und bunten Booten, die ruhig auf dem Mekong gleiten. Das Gewusel in den Straßen wird fast hörbar, genau wie das Klopfen der Handwerker, die prachtvolle Reliefs in die Tempelmauern meißeln. Wir erkunden die alten Königsstädte Angkor Wat und Angkor Thom, genießen kulinarische Köstlichkeiten in Siem Reap und wandeln durch die lebhaften Metropolen Saigon und Hanoi. Dabei werfen wir gerne einen Blick hinter die Kulissen und erleben, wie die Menschen ihren Alltag verbringen. Wir erfahren im Dorf Duyen Thai, wie man von feinem Papier leben kann und im Mekongdelta, wie auf den Inseln Gemüse angebaut wird. Und immer wieder sind wir auf dem Wasser unterwegs, denn das wahre Leben spielt sich am Strom ab. Wir paddeln mit dem Kajak in der Halong-Bucht, fahren mit dem Boot auf dem Mekong von My Tho nach Phnom Penh und übernachten an Bord einer Dschunke. Egal wie wir reisen, wir werden in Vietnam und Kambodscha immer auf eines treffen: Herzliche Menschen, die uns für immer in Erinnerung bleiben.
Reisetage: 21
Teilnehmeranzahl: 2 – Personen
Reisetermine und Preise
Reisebeginn von
Preis

2018

Wichtiger Hinweis: Reiseprogramm 2018 ggf. abweichend. Zum Reiseprogramm 2018 wechseln

10.1.2018 – 30.6.2018
3.790 €
1.7.2018 – 6.8.2018
3.990 €
7.8.2018 – 15.12.2018
3.790 €
16.12.2018 – 10.1.2018
4.190 €

2019

Wichtiger Hinweis: Reiseprogramm 2019 ggf. abweichend. Zum Reiseprogramm 2019 wechseln

1.1.2019 – 31.3.2019
3.798 €
1.4.2019 – 30.9.2019
3.768 €
1.10.2019 – 31.12.2019
3.798 €

2020

1.1.2020 – 31.3.2020
3.998 €
1.4.2020 – 30.9.2020
3.898 €
1.10.2020 – 31.12.2020
3.998 €