Zur Komplettierung Ihrer Ausrüstung und für spezielle Fragen steht Ihnen unser Hauser Shop gerne zur Verfügung. Einen Überblick über das Angebot finden Sie auch im aktuellen Katalog

Tel: 089 235006-21

Bergsteigen

Durch Fels und Eis mit Hauser hoch hinaus

Sie suchen die alpine und sportliche Herausforderung?

Gipfelsammler, Grenzgänger und Abenteuerlustige aufgepasst!
Hauser Exkursionen bietet Ihnen spannende Gipfeltouren, klassische Hochtouren und fordernde Expeditionen.

Unsere Reisen für echte Bergsteiger führen Sie auf die Dächer der Welt.

Zum Beispiel auf den höchsten Berg Europas:
Mont Blanc, Elbrus oder Ararat (zurzeit gesperrt)?
Entscheiden Sie selbst auf dem jeweiligen Gipfel, welcher der höchste Europas ist.
Oder erfüllen Sie sich einen Lebenstraum – Einmal auf den höchsten Berg Afrikas – Besteigen Sie mit Hauser Exkursionen den Kilimanjaro, auf vielen verschiedenen Routen.
Auch die Vulkane Lateinamerikas lassen Bergsteigerherzen höher schlagen, Ojos del Salado, Cotopaxi und Chimborazo warten auf Sie!

Hauser bietet auf allen Gebieten perfekte Organisation und optimale Akklimatisation durch langsame und stetige Höhenanpassung. Mehr Infos zum wichtigen Thema Akklimatisation finden Sie hier.

Nicht hoch genug für Sie?

Sie wollen noch extremere Ziele ansteuern, sind physisch topfit und bringen ein hohes Maß an alpiner Erfahrung mit?
Dann begeben Sie sich mit unserem langjährigen Partner Kobler & Partner auf Expedition und erklimmen Sie kühne Gipfelziele, wie Aconcagua, Alpamayo und viele weitere…

Hochtouren in den Alpen

Ausgerüstet mit Steigeisen und Pickel machen Sie sich mit uns auf den Weg, die besten Plätze und die markantesten Gipfel in den Ost- und Westalpen zu erklimmen. Bergträume werden mit uns wahr!

Hochtourenwochenenden

Entdecken Sie mit Hauser Exkursionen speziell für Sie ausgesuchte Hochtouren-Highlights der Alpen. Die Wochenenden sind geradezu ideal, um nach einem alpinen Basiskurs oder Eiskurs das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Oder mit bereits vorhandener alpiner Erfahrung die eine oder andere anspruchsvolle Hochtour in Begleitung eines GoAlpine-Bergführers zu unternehmen.

Bergsteigen

Schwierigkeitsgrad

Die Schwierigkeitsbewertung dient zur Orientierung und Vorauswahl. Bitte beachten Sie unbedingt die genauen Anforderungen im jeweiligen Detailprogramm.

I
sehr leicht

Charakter: Diese Touren eignen sich für Einsteiger. Sie fühlen sich auf breiten einfachen Wegen am wohlsten. Sie haben Spass an der Bewegung in der Natur.

Vorbereitung: Diese Touren stellen keine besonderen Anforderungen an Sie. Keine Vorbereitung notwendig.

II
leicht

Charakter: Diese Touren eignen sich für Aktivreisende. Sie benötigen eine durchschnittliche körperliche Ausdauer. Sie bevorzugen einfaches Gelände.

Vorbereitung: Sie bewegen sich regelmäßig 1 Mal pro Woche und betreiben Aktivitäten wie Nordic Walking, leichte Wanderungen in Hügellandschaft.

III
mittelschwer

Charakter: Diese Touren eigenen sich für sportlich Aktive. Wenn Sie eine gute Kondition haben, dann sind diese Reisen für Sie zu bewältigen. Sie sind trittsicher und schwindelfrei (tourspezifisch) und haben erste Erfahrungen im jeweiligen Aktivitätsbereich.

Vorbereitung: Sie bewegen sich mindestens 2 Mal pro Woche in hügeligem Gelände (z. B. Laufen, Wandern im Grundlagenausdauerbereich).

IV
anspruchsvoll

Charakter: Diese Touren eignen sich für Abenteurer. Sie benötigen eine sehr gute Kondition. Sie haben sich mental und körperlich auf die Reise vorbereitet. Steile und unwegsame Passagen stellen für Sie kein Problem dar, Sie beherrschen die technischen Anforderungen (tourspezifisch).

Vorbereitung: Sie betreiben 2-3 Mal pro Woche aktiven Ausdauersport (z.B. Joggen, Radfahren, Rudern, Bergwandern).

V
sehr anspruchsvoll

Charakter: Diese Touren eignen sich für sportliche Bergsteiger. Sie benötigen eine hervorragende Kondition, mentale Stärke sowie Durchhaltevermögen. Sie haben Routine in den jeweils erforderlichen Bewegungs- und Sicherungstechniken.

Vorbereitung: Sie betreiben 2-3 Mal pro Woche aktiven Ausdauersport. Zusätzlich trainieren Sie sportartspezifisch die jeweilige Aktivität.