Zur Komplettierung Ihrer Ausrüstung und für spezielle Fragen steht Ihnen unser Hauser Shop gerne zur Verfügung. Einen Überblick über das Angebot finden Sie auch im aktuellen Katalog

Tel: 089 235006-21

Reisen mit Kindern

Die kostbarste Zeit des Jahres intensiv mit Kindern erleben

Spannung und Abenteuer für Groß und Klein

Zu Fuß wie Trapper durch die Wildnis, auf Safari Aug in Aug mit Elefanten und Büffeln! Sportlich aktiv die Welt entdecken und Menschen anderer Kulturen kennenlernen. Der Urlaub ist die kostbarste Zeit für die ganze Familie. Unsere „Reisen mit Kindern“ machen ihn auch zur schönsten Zeit für alle Beteiligten. Kinder ab ca. 5 Jahren und bis ins Teenager-Alter freuen sich auf Abenteuer. Und die Erwachsenen genauso – egal wer dabei ist, ob Eltern, Oma, Opa, Tante oder Onkel. Unterwegs mit gleichgesinnten Familien knüpfen Kinder und Erwachsene schnell Kontakte. Erleben Sie, genießen Sie! Wir kümmern uns um die Organisation.

Ausrüstung für die ganze Familie

Je nach Reise benötigen Sie eine spezielle Bekleidung. Achten Sie bei der Anschaffung auf ein „Mehrschichtprinzip“, das aufeinander abgestimmt ist. Für die kleinen Abenteurer sollten Sie ausreichend Wechselwäsche mitnehmen. Denn: schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur schlechte Kleidung. Damit Sie für alle Fälle gerüstet sind, erhalten Sie von uns zu jeder Reise eine spezielle Ausrüstungsliste.

Tourenvorbereitung

Bei jeder „Reise mit Kindern“ finden Sie einen Hinweis, ab wie viel Jahren eine Teilnahme für Ihre Sprösslinge sinnvoll ist. Reisen mit Hauser Exkursionen bedeutet, sich einem Veranstalter anzuvertrauen, der nachhaltiges Reisen lebt. Wenn Sie Ihre Familienreise ausgewählt haben, kümmern wir uns um den Rest.

Gesundes Essen

Wir achten auf hygienische Zubereitung von Speisen und verwenden hauptsächlich lokale Produkte, darunter möglichst viel frisches Obst und Gemüse.

Unterkünfte

die sich bestens für Kinder und Erwachsene eignen: Je nach Reiseart übernachten Sie komfortabel im Hotel, urig in der Berghütte, schaukelnd auf einem Motorboot, luftig in einem Zelt oder einfach unter dem Sternenhimmel.

Sicherheitsnetz für den Fall des Falles

Es reicht von der Reiserücktritts- und abbruchversicherung über die Krankenversorgung bis zum Rücktransport nach Hause.

Reiseleiter

Sie sind kinderfreundlich, gehen auf die Bedürfnisse von Familien ein und stehen hilfreich zur Seite. Gerne knüpfen sie Kontakte zu lokalen Familien, um so andere Kulturen und Lebensweisen kindgerecht zu vermitteln.
 
Soziale und ökologische Verantwortung geben wir durch unsere Reiseart weiter an die nächste Generation. Kinder sind unsere Zukunft.

Do you speak English? Internationale Familienreisen

Kinder und Jugendliche sind interessiert, möchten die Welt erforschen und Neues lernen. Was in der Schule oft schwer fällt, geht plötzlich ganz einfach. Nirgends kann man eine Sprache so leicht und unbefangen üben, wie auf einer Reise mit englischsprachiger Reiseleitung und englischsprachigen Familien. Selbst mit geringen Englischkenntnissen kommen Kinder leicht in Kontakt. Weltoffenheit, Internationalität und Flexibilität sind Eigenschaften, die immer wichtiger werden. Wer weiß, vielleicht ist die internationale Familienreise der Einstieg zu einem späteren Auslandsaufenthalt für Ihre Sprösslinge?

Diese Gruppenreisen führen wir gemeinsam mit dem renommierten Trekkingspezialisten KE Adventure aus England durch. Schon seit mehreren Jahren arbeiten wir erfolgreich zusammen.

Reisen mit Kindern

Schwierigkeitsgrad

Die Schwierigkeitsbewertung gilt für Trekking, Wandern, Hochtour, Klettersteig, Schneeschuhwandern und Klettern.
Die Schwierigkeitsbewertung dient zur Orientierung und Vorauswahl. Bitte beachten Sie unbedingt die genauen Anforderungen im jeweiligen Detailprogramm.

I
Schwierigkeitsgrad I - leicht

max. 3-stündige Tagesetappen und/oder max. 300 Hm im Aufstieg

CHARAKTER

Diese Touren eignen sich für Einsteiger. Sie fühlen sich auf breiten und einfachen Wegen am wohlsten. Sie haben Spaß an der Bewegung in der Natur.

VORBEREITUNG

Diese Touren stellen keine besonderen Anforderungen an Sie. 
Keine Vorbereitung notwendig.

II
Schwierigkeitsgrad II – moderat

max. 6-stündige Tagesetappen und/oder max. 600 Hm im Aufstieg

CHARAKTER

Diese Touren eignen sich für Aktivreisende. Sie benötigen eine durchschnittliche körperliche Ausdauer.
Sie bevorzugen einfaches Gelände.

VORBEREITUNG

Sie bewegen sich regelmäßig 1 Mal pro Woche und betreiben 
Aktivitäten wie Nordic Walking, leichte Wanderungen in Hügellandschaft.

III
Schwierigkeitsgrad III – mittelschwer

max. 8-stündige Tagesetappen und/oder max. 1.000 Hm im Aufstieg

CHARAKTER

Diese Touren eignen sich für sportlich Aktive. Wenn Sie eine gute Kondition haben, dann sind diese Reisen für Sie zu bewältigen. Sie sind trittsicher und schwindelfrei (tourspezifisch) und haben erste Erfahrungen im jeweiligen Aktivitätsbereich.

VORBEREITUNG

Sie bewegen sich mindestens 2 Mal pro Woche in hügeligem 
Gelände (z.B. Laufen, Wandern im Grundlagenausdauerbereich).

IV
Schwierigkeitsgrad IV – anspruchsvoll

max. 10-stündige Tagesetappen und/oder max. 1.500 Hm im Aufstieg

CHARAKTER

Diese Touren eignen sich für Abenteurer. Sie benötigen eine sehr gute Kondition. Sie haben sich mental und körperlich auf die Reise vorbereitet. Steile und unwegsame Passagen stellen für Sie kein Problem dar. Sie beherrschen die technischen Anforderungen (tourspezifisch).

VORBEREITUNG

Sie betreiben 2-3 Mal pro Woche aktiven Ausdauersport (z.B. Joggen, Radfahren, Rudern, Bergwandern).

V
Schwierigkeitsgrad V - sehr anspruchsvoll

max. 1.500 Hm im Aufstieg und mehr als 10-stündige Tagesetappen

CHARAKTER

Diese Touren eignen sich für sportliche Bergsteiger. Sie benötigen eine hervorragende Kondition, mentale Stärke sowie Durchhaltevermögen. Sie haben Routine in den jeweils erforderlichen Bewegungs- und Sicherungstechniken.

VORBEREITUNG

Sie betreiben 2-3 Mal pro Woche aktiven Ausdauersport. Zusätzlich trainieren Sie sportartspezifisch die jeweilige Aktivität.