Unsere Reiseleiter

Jörg Polzin Reiseleiter Porträt

Jörg Polzin - Reiseleitung

Was es über mich zu sagen gibt:

Während einer einjährigen Reise bin ich über Land von Deutschland bis Nepal gereist, habe als Lehrer gearbeitet und im Rahmen von Hilfsprojekten beim Bau von Schulen und Bibliotheken mitgeholfen. Um meine Spanisch-Kenntnisse zu vertiefen, bin ich 2008 nach Quito geflogen. Meine geplante Südamerika-„Rundreise“ endete bereits im ersten Durchreiseland, Kolumbien, denn dies Land hatte es mir angetan. Das fing schon mit den Menschen an. Ihre Hilfsbereitschaft und Warmherzigkeit berühren mich sehr. Gerne laden sie dich zu einem traditionellen Essen ein und teilen mit dir, was sie haben. Du spürst ihre gute Laune und Lust, dich zu bewirten. Eindrucksvoll ist auch die schöne, vielfältige Natur Kolumbiens.

Seit 2008 lebe und arbeite ich in Medellin, einer Stadt mit großem innovativem Potenzial. Im Rahmen der  Kinderhilfe habe ich Kindern Englisch und Meditationstechniken beigebracht. Zudem war ich als Lehrer für Entspannungstechniken tätig und habe meine eigene Wandergesellschaft, „Die Schule des Waldes“, gegründet, um gestressten Menschen in Medellin die Natur wieder näherzubringen.
 
Ich fühle mich den Einheimischen sehr verbunden. Mit Ihrem Besuch tragen Sie zur Unterstützung einheimischer Familien bei. Auf unserem Rundgang durch Medellin werden Sie  merken, wie stolz ich auf die unglaubliche Leistung bin, die erbracht wurde, um diese Stadt in einen friedlichen Ort zu transformieren. Ich freue mich auch darauf, mit Ihnen die Stille der Berge zu genießen, den süßen Geruch des Regenwaldes einzuatmen, historische Orte zu besuchen, Vögel und Wale zu beobachten und mit den Einheimischen eine Mahlzeit zu teilen. Wenn auch Sie von Kolumbien und den Menschen meiner Wahlheimat begeistert sind, ist das ein großes Geschenk für mich!

Reisetermine mit Jörg Polzin


Reisetitel
Von/Bis
Preis in €
Verfügbarkeit

Zurzeit sind leider keine Reisen verfügbar.