Unsere Reiseleiter

Nelson de la Torre Reiseleiter Porträt

Nelson de la Torre - Reiseleitung

Was es über mich zu sagen gibt:

Am Anfang wohnte ich in einem Haus auf einem Hügel nicht weit von Quito entfernt. Dort gab es keinen Zaun und keine Grenze, sondern nur Wald und Wiese. Meine ersten Freunde waren junge Rinderhirten und während meinen Wanderungen in diesem riesigen Garten habe ich viele kleine und große Lebewesen kennen gelernt und meine Liebe zur Natur entdeckt.

Die allererste Karte von diesem besagte Gebiet, war von mir verfasst worden, als ich gerade neun Jahre alt war. Etwas später lernte ich die höchsten Berge meiner Heimat, den tropisch-feuchten Regenwald und die Inseln weit draussen im stillen Ozean kennen. Theoretisch kannte ich das alles schon aus den langen Aufenthalten in der Bibliothek meines Grossvaters.

Ich habe lange Zeit als Lehrer gearbeitet,  aber ich liebe es viel mehr mit interessierten Gästen meine Heimat zu entdecken und ihnen alles zu zeigen.

Reisetermine mit Nelson


Reisetitel
Von/Bis
Preis in €
Verfügbarkeit

Zurzeit sind leider keine Reisen verfügbar.