Wild auf Südafrika

Safari, Genusswandern & Slow-Trekking

Ubuntu! - „Ich bin, weil wir es sind“.

Auf dieser lebensfrohen Philosophie basiert das Miteinander der unterschiedlichen Kulturen in Südafrika und vereinnahmt auch Sie schon am ersten Tag der Reise. Die Regenbogennation lädt uns ein ihre inspirierende Vielfalt zu entdecken:
Naturschönheiten jeder Couleur, die einzigartige Tierwelt mit den Big Five und
genussvolles Wandern in den Drakensbergen und Winelands.

 

Wildcoast Wandern nachhaltig Reisen

Nachhaltiges Reisen zu Fuß

Einatmen. Ausatmen. Entschleunigen. Beim Wandern und Trekking reisen Sie im Rhythmus der Natur. Mit jedem Schritt finden Sie mehr zu sich selbst und werden Eins - Eins mit der südafrikanischen Kultur, der imposanten Tierwelt und der atemberaubenden Natur. Zu Fuß bleibt der ökologische Fußabdruck klein und die Begegnungen mit den Einheimischen sind besonders authentisch.
 Auf besonders nachhaltigen Pfaden wandern Sie entlang der unberührten Wild Coast von Coffee Bay bis nach Kei Mouth und entdecken einsame Buchten. Erstaunlich nah tollen Delfine ausgelassen im Wasser. Sie durchqueren flache Flussmündungen und Mangrovenwälder zu Fuß oder mit dem Kanu. Mit etwas Glück sehen Sie Antilopen, Eisvögel oder graue Kronenkraniche. Sie erfahren, warum die Wiederaufforstung der Küstenwälder so wichtig ist und lernen bei einem Gemeindeprojekt das ländliche Leben der Xhosa kennen.

Reise entdecken

 

Safari Bushwalk Fußpirsch

Starten Sie Ihre Safari - zu Fuß

Sie folgen zu Fuß Ihrem Spurensucher und halten gebannt Ausschau. Jede Bewegung im Gebüsch lässt Ihren Atem kurz stocken. Plötzlich ein Handzeichen und Sie sehen den Rücken eines Nashorns aus den Gräsern auftauchen - ein erhabener Moment. Auf einer Fußpirsch nähern Sie sich den Tieren auf Augenhöhe - ein wahrhaft unvergessliches Erlebnis.

Reise entdecken

 

Wandern Winelands Stellenbosch

Genusswandern in den Winelands

Wer seinen Abenteuerhunger gestillt hat, darf sich auch kulinarisch auf Safari begeben. Nach einer Wanderung durch die Winelands genießen Sie preisgekrönte Weine und lokale Gaumenfreuden auf einem kleinen Weingut. Auf dem Signal Hill liegt Ihnen das ganze Kap bei einem Sundowner zu Füßen. Ebenfalls ein kulinarisches Highlight: Braai – ein gemütliches südafrikanisches Barbecue. Die Küche der Regenbogennation ist so vielfältig wie ihre verschiedenen Kulturen und wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Reise entdecken

 

Wandergruppe Zee

Mit einer Zulu-Bergführerin die Drakensberge überqueren

Zee ist die erste Zulu-Bergführerin der Welt und kennt die Drakensberge wie ihre Westentasche. Mit ihr erleben Sie ein absolutes Trekking-Highlight: Die Überquerung der Drakensberge auf einer einzigartigen Route über die Bell Traverse - nur wenige Menschen kennen diesen atemberaubenden Höhenweg und Zee ist einer von ihnen. Dank des Projektes in einem Zuludorf lernen die Menschen hier, wieder in ihre Berge zu gehen und sie zur Basis ihres Lebensunterhaltes zu machen, etwa als Begleitmannschaft für Wanderer. Während des Trekkings lernen Sie einiges über die Kultur der Zulu und ihre Geschichten.

Reise entdecken

 

 

Südafrika auf dem Mountainbike entdecken

Berge, soweit das Auge reicht! Die Drakensberge sind eine gewaltige Naturkulisse im prähistorischen Schlummer, ein magischer Ort, der seit Jahrhunderten Menschen zu seinen Gipfeln und Spalten zieht. Herrliche Singletrails über Hochebenen, Kämme und Pässe belohnen Sie mit atemberaubenden Weitblicken zu Füßen des majestätischen Cathedral Peak. In den traditionellen Rundhütten der Zulus leben die Bewohner noch im Einklang mit der Natur. Sie biken entlang einsamer Pfade in den Maluti Bergen rund um den Sani Pass mit spektakulären Felsen, tiefen Tälern, tosenden Wasserfällen und glasklaren Flüssen. Die Trails führen durch sonnige Täler mit dem Duft nach wildem Salbei, über baumlose Hochebenen und durch hohes Gras, das sich im Wind wiegt.

Reise entdecken

 

 

Das sagen unsere Kunden: