Charakter
Schwierigkeit Ⅱ–Ⅲ
Hotel-Übernachtungen
Zelt-Übernachtungen
↑bis 310 Hm, ↓bis 390 Hm

Israel - Krater, Wüste, Totes Meer

Wanderreise von der Wüste Negev zum Toten Meer und nach Galiläa mit kulturellen Höhepunkten in Masada und Jerusalem

Reisenummer: ILK01 / 2019
  • Wanderungen: 2 x leicht (2 Std.), 1 x moderat (4 Std.), 3 x mittelschwer (6 Std.)
  • Durch den größten Erosionskrater der Welt, den Ramon-Krater wandern
  • In Galiläa grüne Schluchten mit kühlenden Pools und Wasserfällen entdecken
  • Beim Badestopp am Toten Meer durch den Auftrieb entspannt im Wasser schweben
  • In einem Beduinen-Zelt in der Negev-Wüste übernachten
  • In Jerusalem, dem Schmelztiegel der Religionen, durch Altstadtgassen schlendern
  • Koschere, kulinarische Köstlichkeiten probieren
Jahrtausendealt die Geschichte - jahrmillionenalt die kontrastreiche Landschaft. Wir sammeln unsere eigene Mischung aus Israel-Impressionen beginnend mit den kargen Wüstenlandschaften der Negev und wandern entlang der bunten Steinformationen des Ramon-Kraters. Inmitten dieser trockenen Landschaften treffen wir auf die Oase Ein Akev mit grünem Schilf, der um einen Quellteich wächst. Auf alten Pfaden gelangen wir hinauf zur historischen Festung Masada und beeindruckt vom Blick in die Ferne, steigen wir ab zur tropischen Oase En Gedi am Toten Meer. Später führt unsere Route in den fruchtbaren, mediterranen Norden des Landes. Wir erwandern die grünen Hügel Galiläas und blicken auf den glitzernden See Genezareth. Wir folgen den Schluchten des Basaltplateaus zu sechskantigen Steinsäulen und baden in kühl-frischen Pools. Ob Pilger, Händler oder Kreuzritter - wer nicht schon alles durch die Stadttore Jerusalems geschritten ist... Hier treffen wir auf jüdisches, christliches und muslimisches Erbe - ein Schmelztiegel der Kulturen! Verschiedenste Einflüsse bereichern seit jeher das Alltagsleben und die Kultur des Landes, die Küche Israels eingeschlossen. Zu Gast im Hause einer drusischen Familie genießen wir lokale Köstlichkeiten und unterhalten uns bei dampfendem arabischem Kaffee. Aus erster Hand erfahren wir, wie es sich im heutigen Israel lebt, in dem für so viele Menschen heiligen Land.
<

Diese Reise ist eine Kooperationsreise mit Gebeco.

Reisetage: 9
Teilnehmeranzahl: 10 – 16 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Von/Bis: 14.09.2019 – 22.09.2019
Preis in €: 1.949,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 26.10.2019 – 03.11.2019
Preis in €: 1.989,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen
Von/Bis: 16.11.2019 – 24.11.2019
Preis in €: 1.989,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 21.12.2019 – 29.12.2019
Preis in €: 1.989,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 22.02.2020 – 01.03.2020
Preis in €: 1.989,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 21.03.2020 – 29.03.2020
Preis in €: 1.989,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar

Für Sie in Planung:

Von/Bis: 10.10.2020 – 18.10.2020
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Von/Bis: 31.10.2020 – 08.11.2020
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Von/Bis: 14.11.2020 – 22.11.2020
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung