Charakter
Schwierigkeit Ⅱ–Ⅲ
Höhe 4.630
Hotel-Übernachtungen 15×
Zelt-Übernachtungen
Neu!  
↑bis 700 Hm, ↓bis 920 Hm

Tadschikistan - Der legendäre Pamir mit Marina Novikova

Trekkingreise von Duschanbe in den Ost- und West-Pamir

Reisenummer: TJK03 / 2019
  • 7-tägiges Trekking (3 - 6 Std. täglich), Wanderung: 1 x mittelschwer (6 - 7 Std.)
  • Durch das malerische Bartang-Tal tief in den Pamir vordringen
  • In Jarty Gumbez heiße Quellen und uralte Nomadengräber entdecken
  • Über die raue Hochebene zum türkisblauen See Zaroshkul trekken
  • Im Wakhan-Korridor auf die eindrucksvollen Sechstausender blicken
  • Die orientalische Atmosphäre der grünen Hauptstadt Duschanbe spüren
  • In gemütlichen Homestays das Leben der Menschen im Pamir kennen lernen
„Mitten in der kargen Mondlandschaft glitzern kristallklare Seen wie kostbare Juwelen in der Sonne. Immer wenn ich am Ufer stehe und auf diese einzigartige Gebirgswelt blicke, bin ich zutiefst ergriffen von der Schönheit dieser Landschaft. Tadschikistan ist meine ehemalige Heimat und hier bin ich jedes Mal aufs Neue begeistert von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen, die diese Region noch faszinierender machen.“ (Marina Novikova) Der Pamir gehört zu den entlegensten Gebirgsregionen der Welt und wir trekken mit Marina durch die von Gletschern geformte Bergwelt. Sie zeigt uns alle Seiten ihrer Heimat und lässt uns als studierte Geologin an spannenden geografisch-geologischen Phänomenen teilhaben. Wir folgen dem mächtigen Flusslauf des Pandsch, der sich durch die zerklüfteten Felsen des West-Pamirs zwängt. Auf der einen Seite begleiten uns die schneebedeckten Gipfel der Sechstausender, am anderen Ufer erheben sich die gigantischen Eiswände des Hindukusch. Wir besuchen abgelegene Dörfer, plaudern mit Händlern auf dem Markt und den Menschen in den Straßen. Und spätestens in den Homestays verstehen wir, wie die Familien ihren Alltag meistern. Unser Trekking führt uns über hohe Pässe und steppenartige Weidegebiete bis in die Hochebene des Ost-Pamir. Dabei begegnen wir Marco-Polo-Schafen und wuscheligen Yaks und natürlich deren freundliche Hirten, die uns in die Nomadenkultur einweihen. Und wenn wir schließlich am Zaroshkul-See stehen und unsere Eindrücke Revue passieren lassen, wissen wir es sicher – der Pamir ist wild und wunderschön zugleich!
Reisetage: 23
Teilnehmeranzahl: 8 – 12 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Von/Bis: 06.09.2019 – 28.09.2019
Preis in €: 3.995,00 €
Reiseleitung: Marina Novikova
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 29.09.2019 – 21.10.2019
Preis in €: 3.995,00 €
Reiseleitung: Marina Novikova
Verfügbarkeit: Garantiert mit Ihrer Buchung

Für Sie in Planung:

Von/Bis: 14.08.2020 – 05.09.2020
Reiseleitung: Marina Novikova
Von/Bis: 06.09.2020 – 28.09.2020
Reiseleitung: Marina Novikova