Reisearten in Madagaskar

Ihr Ansprechpartner

Afrika Team
Afrika Team
Tel: +49 (89) 235006-883

Madagaskar

Zwei Kontinente – eine Insel

Madagaskar ist mehr als eine Insel vor der Südostküste Afrikas: es ist eine eigene kleine Welt, eine Mischung aus Asien und Afrika. Hier gibt es Strände wie in der Südsee, Reisterrassen wie in Indonesien, Steppe und Savanne wie in Ostafrika, einzigartigen Regenwald. In Madagaskar leben die Lemuren, possierliche Halbaffen, und eine Vielzahl an unbekannten Schmetterlingen flattert um farbenprächtige Blüten.

Intensive Landschaft erleben Sie während der Trekkingtage im Andringitra-Massiv im südlichen Teil der Insel. Der Norden präsentiert die bizarre Landschaft der Tsingys, Felsnadeln, die von der Erosion gebildet wurden. Ein Marktbesuch auf Madagaskar ist ein Genuss für die Sinne: buntes Treiben, exotische Gewürze und Pflanzen, duftende Blumen, lautes Handeln prägen das Bild. Die Bevölkerung stammt von Einwanderern aus Polynesien und Südostasien ab. Zahlreiche Mythen und Kulte umranken sie, dargestellt in Bildern und Skulpturen; besonders ausgeprägt ist der Ahnen- und Totenkult. Die Madagassen schreiben der Seele des Menschen eine große Bedeutung zu. Die Besucher werden sehr gastfreundlich empfangen, schnell stehen Gläser auf dem Tisch und eine kleine Mahlzeit wird zubereitet.

Reiseleiter für Madagaskar

Reiseberichte