Usbekistan

Usbekistan,  Kirgistan | Wanderreisen, Aktivreisen, 16 Tage

Usbekistan, Kirgistan – Zwischen Oasen und Bergspitzen

Wanderreise entlang der antiken Seidenstraße von Buchara über Samarkand nach Taschkent und über den Songköl- zum Yssykköl-See

Usbekistan,  Tadschikistan | Trekkingreisen, Wanderreisen, Aktivreisen, 15 Tage

Usbekistan, Tadschikistan – Seidenstraße und Bergparadies

Trekkingreise von Buchara über Samarkand in das Fan-Gebirge bis Duschanbe

Usbekistan Reisen mit Hauser Exkursionen

Slow-Trekking: Rundreisen zu Fuß

Slow-Trekking mit Hauser bedeutet sich vollkommen auf Usbekistan, die Menschen und die einmalige Natur einzulassen - Entschleunigen und bewusst Reisen. Auf Trekking Touren werden wir Eins mit der Natur und sammeln unvergessliche Erlebnisse. Unsere Rundreise bringt uns an Orte abseits des Mainstream, tief in unberührte Natur. Lassen Sie sich verzaubern von Usbekistan!

Faszination Seidenstraße

Eine über Generationen weitergegebene Handwerkskunst, türkis-blaue Mosaike, die die Kuppeln der Moscheen bedecken und der Duft der Gewürze auf dem Basar. Die Städe Taschkent, Buchara und Samarkand warten mit einer Fülle an kulturellen Höhepunkten auf. Im fruchtbaren Fergana-Tal, seit Jahrhunderten berühmt für seine Seide, rückt die Landschaft mit grünen Ebenen und schneebedeckten Gipfeln in den Mittelpunkt.

Essen auf Ihrer Usbekistan Reise

Wir frühstücken in den Unterkünften, mittags machen wir ein Picknick oder suchen uns ein nettes Lokal. Abends essen wir in landestypischen Restaurants oder in den Unterkünften. Die Gerichte sind sehr schmackhaft und eher fleischlastig, als Beilage werden Kartoffeln und Fladenbrot gereicht. Das usbekische Nationalgericht ist Plov / Plow eine Reispfanne mit Schafsfleisch Zwiebeln und Karotten. Das Gericht wird traditionell von Meisterköchen in großen Tiegeln für die ganze Gemeinde gekocht.

Hinweise zu Usbekistan Reisen

Einreisebestimmungen Usbekistan

Staatsbürger der BRD brauchen für die Einreise einen gültigen Reisepass, vorläufigen Reisepass oder Kinderreisepass. Der Pass muss noch mindestens 180 Tage bei Ausreise gültig sein.
Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass / Personalausweis und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf. Oder: Schicken Sie sich Kopien Ihrer wichtigsten Dokumente als pdf-Datei an die eigene Mailadresse.
Botschaften und Generalkonsulate geben rechtsverbindliche Auskünfte. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern oder im Einzelfall abweichend behandelt werden. 

Anreise

Flug mit Turkish Airlines ab/bis Frankfurt via Istanbul nach Taschkent (usbekische Hauptstadt).

Fotografieren in Usbekistan

An vielen Sehenswürdigkeiten wird eine Gebühr für das Aufnehmen von Fotos erhoben. An wichtigen Infrastrukturpunkten in einer Stadt, ganz besonders in Taschkent, ist das Fotografieren gänzlich verboten. 

Unser Service: Persönliche Beratung

Gerne beraten Sie unsere Spezialisten ausführlich zu Ihrer Usbekistan Reise und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot mit dem gewünschten Vor- und Nachprogramm für die Reise.