Charakter
Schwierigkeit Ⅱ–Ⅲ
Hotel-Übernachtungen 11×
Zelt-Übernachtungen
↑bis 850 Hm, ↓bis 300 Hm

Chile - Land der Kontraste

Trekkingreise durch die Atacama-Wüste in die Einsamkeit Patagoniens

  • 3-tägiges Trekking in der Atacama (ca. 4 - 6 Std. täglich)
  • Wanderungen: 2 x leicht (2 - 3 Std.), 2 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Endlose Weite und bizarre Farbenspiele in der Atacama-Wüste entdecken
  • Auf Augenhöhe: Chiles Kulturvölkern und der modernen Gesellschaft begegnen
  • Wilde Schönheit: die imposante Fels- und Eisformation Patagoniens erleben
  • Auf den Spuren Pablo Nerudas – durch bunte Gassen in Valparaiso schlendern
  • Exklusiv bei Hauser: vor dem imposanten Leones-Gletscher übernachten
Kaum ein anderes Land vereint so viele landschaftliche Gegensätze wie Chile. Wir erkunden die Schönheiten im schmalsten Land der Welt von Nord nach Süd: von der kargen Atacama-Wüste über die Weinbaugebiete im Zentrum des Landes bis in die wilde, einsame Bergwelt Patagoniens. In der Wüstenoase San Pedro de Atacama wandern wir beim Sonnenaufgang zwischen Sanddünen und frühstücken neben den sprudelnden Tatio-Geysiren. Wir trekken durch fruchtbare Schluchten und waten durch kleine Bäche. Im Altiplano werden wir von Lamas und Alpakas begrüßt und haben einen einmaligen Panoramablick über den von Flamingos bevölkerten Atacama-Salzsee in die Weite der Wüste. Szenenwechsel: Ein frischer Wind bläst uns entgegen und heißt uns in Patagonien willkommen. Vor der endlosen Weite der einsamen Gipfel und wilden Täler erfüllt uns ein unglaubliches Gefühl von Freiheit. Fernab der Zivilisation übernachten wir in der Terra Luna Lodge am Rande des riesigen, in Blau-und Grüntönen glänzenden Lago General Carrera. Umgeben von schneebedeckten Gipfeln gleiten wir mit dem Boot den Lago Leones entlang, bis wir die zerklüfteten, blau-schimmernden Gletscherfelder erreichen. Hier erwartet uns ein exklusives Erlebnis: Allein auf weiter Flur, umgeben von riesigen Eismassen wandern wir auf dem gigantischen nördlichen Inland-Eisfeld. Wie die Pioniere vergangener Tage entdecken wir diese mächtige Natur auf Pfaden, die in keiner Karte verzeichnet sind.
Reisetage: 16
Teilnehmeranzahl: 6 – 12 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Von/Bis: 26.10.2019 – 10.11.2019
Preis in €: 4.558 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Garantiert
Von/Bis: 23.11.2019 – 08.12.2019
Preis in €: 4.558 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar

2020

Wichtiger Hinweis: Reiseprogramm 2020 ggf. abweichend. Zum Reiseprogramm 2020 wechseln

Von/Bis: 15.02.2020 – 01.03.2020
Preis in €: 4.598 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 04.04.2020 – 19.04.2020
Preis in €: 4.598 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 17.10.2020 – 01.11.2020
Preis in €: 4.955 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 21.11.2020 – 06.12.2020
Preis in €: 4.955 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar

2021

Wichtiger Hinweis: Reiseprogramm 2021 ggf. abweichend. Zum Reiseprogramm 2021 wechseln

Von/Bis: 13.02.2021 – 28.02.2021
Preis in €: 4.995 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 12.03.2021 – 27.03.2021
Preis in €: 4.995 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar